Dorfgemeinschaftshäuser


Aller-Meiße-Halle

Aller-Meiße-Halle

Volksloh 5

29693 Hodenhagen

Tel. 05164/1633

Träger: Gemeinde Hodenhagen


Die heutige Aller-Meiße-Halle wurde im Jahr 1959 als "Turn- und Sporthalle Allertal" in Hodenhagen wieder aufgebaut, nachdem sie in Jever erworben und abtransportiert worden war. Dort war sie im Dritten Reich als KDF-Halle (KDF= Kraft durch Freude) im damals üblichen Barackenstil erbaut worden. In Hodenhagen diente sie zunächst als Sporthalle für die örtliche Schule und die Vereine, sie wurde aber auch schon als Fest- und Versammlungshalle genutzt.
Nach Wegfall der schulischen Nutzung wurde die Halle umgebaut, erweitert und modernisiert. In diesem Zusammenhang erhielt sie auch ihren jetzigen Namen. Heute wird sie für vielfältige Veranstaltungen kultureller, privater und gewerblicher Art genutzt. Bis zu 400 Personen finden im Festsaal Platz. Die Miete ist je nach Veranstaltungsart und Umfang der gemieteten Räumlichkeiten zwischen 25 € und 500 € jeweils zuzüglich Nebenkosten gestaffelt.

Anfragen hinsichtlich Vermietung sind zu richten an:

Gemeinde Hodenhagen, Gemeindebüro, Bahnhofstraße 28, 29693 Hodenhagen,

Tel. 05164 / 659 - Fax: 05164 /323 - Mail

 

Brinkanlage

Brinkanlage

Brinkweg 7

29693 Hodenhagen

Brinkhaus

Träger: Gemeinde Hodenhagen

Auf einem ca. 4.600 m² großen Grundstück direkt an der Mündung der Meiße in die Aller wurde am 01.10.1988 die Brinkanlage eingeweiht. Sie entstand durch den Wiederaufbau von historischen Gebäuden und besteht heute aus dem Brinkhaus, einem Zweiständer-Fachwerkhaus, das im Jahre 1669 in Ellinghausen erstmals erbaut worden war, einem Treppenspeicher aus dem Jahre 1791, der früher in Klein-Harl stand, und einem Backhaus, das auch heute noch einmal im Jahr für den Hodenhagener Backtag in Betrieb genommen wird.

Das Brinkhaus kann nur von Einwohnern und Betrieben in der Samtgemeinde Ahlden, nicht jedoch von Auswärtigen gemietet werden. Die Miete ist je nach Veranstaltungsart zwischen 25 € und 155 € jeweils zuzüglich Nebenkosten gestaffelt. Private und gewerbliche Mieter müssen eine Kaution von 500 € hinterlegen.

Anfragen hinsichtlich Vermietung sind zu richten an:

Gemeinde Hodenhagen, Gemeindebüro, Bahnhofstraße 28, 29693 Hodenhagen

Tel. 05164 / 659 - Fax: 05164 /323 - Mail


Dorfgemeinschaftshaus Eilte


Dorfgemeinschaftshaus Eilte

Zum Poggenmoor

29693 Ahlden (Aller)

Träger: Flecken Ahlden (Aller)

Das Dorfgemeinschaftshaus wurde in den Jahren 1989 und 1990 mit erheblichen Eigenleistungen der Dorfgemeinschaft errichtet. Daraus entstand ein entsprechender Förderverein, dem der Flecken Ahlden (Aller) die laufende Bewirtschaftung des Gebäudes übertragen hat. Der rustikal eingerichtete Saal bietet Platz für bis zu 100 Personen.

Anfragen hinsichtlich Vermietung sind zu richten an:

Förderverein für das Dorfgemeinschaftshaus Eilte e.V.

Eilter Dorfstraße 18, 29693 Ahlden (Aller), Tel. 05164 / 24 70


Eberhard-Schwarz-Halle

Eberhard-Schwarz-Halle

Bruchweg 5
29693 Hademstorf

Träger: Gemeinde Hademstorf

Die Halle wurde in den Jahren 1985 und 1986 insbesondere als Veranstaltungsraum für Aktivitäten der Dorfgemeinschaft gebaut.

Am 31.10.2001 erhielt die Halle aus Anlass des Ausscheidens von Bürgermeister Eberhard Schwarz aus dem Amt als Anerkennung für über 30-jährige Tätigkeit als Bürgermeister den Namen Eberhard-Schwarz-Halle.