Stellenangebote


Stellenangebote der Samtgemeinde Ahlden und ihrer Mitgliedsgemeinden

Bei der Samtgemeinde Ahlden und ihren Mitgliedsgemeinden sind zwischen 50 und 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt. Nach Bedarf werden auf dieser Seite Stellenangebote über zu besetzende Arbeitsplätze veröffentlicht.


Wappen Du bist im Alter von 16-26 Jahren,
möchtest Menschen unterstützen
und Dich freiwillig engagieren?

Dann komm zu uns!


Wappen
Die Gemeinde Hodenhagen bietet im
Kindergarten Schulstraße
zum 01.08.2020 (nach Kontingentfreigabe) jeweils eine Stelle im

Bundesfreiwilligendienst.


Was bieten wir?

  • die Möglichkeit des sozialen Engagements
  • Praxiserfahrungen im Berufsleben zu sammeln
  • sich in Ihrer Persönlichkeit weiterzuentwickeln
  • ein attraktives Taschengeld (derzeit monatlich 414,00 €)
  • volle Kranken- und Sozialversicherung
  • ein interessantes Angebot im Rahmen der Bildungsseminare

Was solltest Du mitbringen?

  • Interesse an pädagogischen Inhalten und Spaß an der Arbeit mit Kindern im Alter von 1 – 6 Jahren
  • Zuverlässigkeit und Pflichtbewusstsein

Die Aufgaben im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes liegen in der Unterstützung bei der pädagogischen Arbeit (Begleitung und Unterstützung der Kinder beim Mittagessen und in Spielphasen) sowie in der Unterstützung der hauswirtschaftlichen Arbeit des Kindergartens. Gern kannst Du auch eigene Ideen einbringen!

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Gemeinde Hodenhagen, Bahnhofstraße 30, 29693 Hodenhagen,
gern auch per E-Mail an .

Fragen?
zu den Formalitäten unter Tel. 05164 9707-726, Ansprechpartnerin Frau Cordes

zur Arbeit im Kindergarten: Tel. 05164 377, Ansprechpartnerin Frau Brand    

zum Bundesfreiwilligendienst: www.bundesfreiwilligendienst.de

Du bist im Alter von 16-26 Jahren,
möchtest Menschen unterstützen
und Dich freiwillig engagieren?

Dann komm zu uns!


Die Samtgemeinde Ahlden bietet in den
Grundschulen Ahlden und Hodenhagen
zum 01.09.2020 (nach Kontingentfreigabe) jeweils eine Stelle im

Bundesfreiwilligendienst.


Was bieten wir?

  • die Möglichkeit des sozialen Engagements
  • Praxiserfahrungen im Berufsleben zu sammeln
  • sich in Ihrer Persönlichkeit weiterzuentwickeln
  • ein attraktives Taschengeld (derzeit monatlich 414,00 €)
  • volle Kranken- und Sozialversicherung
  • ein interessantes Angebot im Rahmen der Bildungsseminare

Was solltest Du mitbringen?

  • Interesse an pädagogischen Inhalten und eine positive Einstellung zu Kindern im Grundschulalter.
  • Zuverlässigkeit und Pflichtbewusstsein

Die Aufgaben im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes liegen in der Unterstützung bei der pädagogischen Arbeit unter Anweisung des Lehrpersonals beim z.B. Lesen üben oder Bearbeitung von Aufgaben sowie Unterstützung in der Arbeit mit inklusiv zu beschulenden Schülerinnen und Schülern. In der Nachmittagsbetreuung gehört die Begleitung und Unterstützung der Kinder beim Mittagessen, bei der Hausaufgabenerledigung und in Spielphasen zu den Aufgaben.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Samtgemeinde Ahlden, Bahnhofstrase 30, 29693 Hodenhagen,
gern auch per E-Mail an .

Fragen?
zu den Formalitäten unter Tel. 05164 9707-726, Ansprechpartnerin Frau Cordes.

zur Arbeit in der Grundschule:
     Grundschule Hodenhagen, Heerstr. 33, 29693 Hodenhagen, Tel. 05164 700, Schulleiterin Frau Rühmkorf,
     Grundschule Ahlden, Schulstr. 22, 29693 Ahlden, Tel. 05164 8443, Schulleiterin Frau Kurrelvink.

zum Bundesfreiwilligendienst: www.bundesfreiwilligendienst.de