Urlaubsregion


Die Orte Ahlden (Aller) und Eilte liegen vor den nördlichen Toren Hannovers, zentral gelegen im Aller-Leine-Tal.
Rastplatz

Hier finden Sie attraktive Quartiere, interessante Sehenswürdigkeiten, Unterhaltung oder aber auch erholsame Ruhe in herrlicher Landschaft. An Unterkünften bieten wir Ihnen alles vom günstigen Privatzimmer bis zur komfortablen Ferienwohnung. Sie finden die Unterkünfte in der Rubrik: Gastgeber.
Des weiteren ist in Ahlden (Aller) auch ein Campingplatz vorhanden.

Sechs große Parks laden ein zu abenteuerlichen Erlebnisreisen: Der Serengeti-Park Hodenhagen, der Vogelpark Walsrode, der Wildpark Nindorf, der Heide Park Soltau, der Magicpark Verden und der Dinosaurierpark Münchehagen.
Des weiteren laden zu Besuchen ein: der historische Stadtkern von Celle, das Erdölmuseum Wietze, der Winser Museumshof "Dat Groode Hus", die Landeshauptstadt Hannover, die Hansestadt Bremen, die Allerfähre Otersen, das Heidemuseum in Walsrode u.v.m.. Zahlreiches Informationsmaterial können Sie sich kostenlos in der Rubrik: Prospekte bestellen.

Erkunden Sie die Reize des Aller-Leine-Tals zu Fuß, mit dem Fahrrad oder Auto. Unkonventioneller geht es mit dem Paddelboot oder dem Shuttle-Bike-Kit auf dem Wasser oder aus der Luft per Heißluftballon oder Fallschirmtandemsprung.Als Ausflugsziele finden Sie viele Mühlen, Schlösser, Kirchen, Museen, Klöster und Fachwerkhäuser. Gemütliche Kutschfahrten durch Heide, Moor und Wald bieten sich an.
Fertig ausgearbeitet Routenvorschläge finden Sie in der Rubrik: Radwandern.

Sollten Sie mehr Interesse an den Städten der Umgebung haben, besuchen Sie die historische Altstadt in Celle, die Salzstadt Lüneburg, das berühmte Schnoor-Viertel und die Böttcherstraße in Bremen oder die Hafenstadt Hamburg.

Herzlich Willkommen - wir freuen uns auf Ihren Besuch!