Wirtschaft


Die Gemeinde Hodenhagen liegt
im Herzen Niedersachens im
Landkreis Heidekreis.
Hodenhagen Wirtschaft
Durch eine gute Infrastruktur im Dienstleistungsbereich sowie ein bedarfsdeckendes Angebot an Schulen und Kindergarten, hat sich die Gemeinde Hodenhagen in den letzten Jahren zu einem interessanten Wohn- und Wirtschaftsstandort entwickelt.

Die Verkehrsanbindung

Eine sehr günstige Verkehrslage ist gegeben durch die nahe Autobahn A7 (Hamburg - Hannover) mit der Anschlussstelle Westenholz und der Autobahn A27 (Walsrode - Bremen)direkt am Walsroder Dreieck.


Hodenhagen standortHodenhagen hat einen Bahnhof an der Strecke Hannover - Buchholz i.d.Nordheide, hier halten alle Regionalzüge. Der nächstgelegene ICE-Bahnhof ist Hannover und mit der Heidebahn Erixx in 35 Minuten zu erreichen.
Hodenhagen verfügt über einen Verkehrslandeplatz und auch der internationale Verkehrsflughafen Hannover (Langenhagen) ist mit ca. 40 km Entfernung über die A 7 - A 352 - oder per Bahn (umsteigen am Haltepunkt Langenhagen-Mitte) schnell zu erreichen.

Landesstraßen:
L 190 Hannover - Walsrode
L 191 BAB - AS Westenholz (A 7) in Richtung Neustadt/Nienburg